STANDPUNKTE • Wenn Totschlagargumente nutzlos werden

Die Waffen des Establishments verlieren ihre Wirkung. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Dass die CIA den Begriff „Verschwörungstheorie“ eingeführt hatte, […]

3. Juli 2019 1.756
Politik
6

STANDPUNKTE • Wenn Totschlagargumente nutzlos werden (Podcast)

Die Waffen des Establishments verlieren ihre Wirkung. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Dass die CIA den Begriff „Verschwörungstheorie“ eingeführt hatte, […]

3. Juli 2019 1.785
Politik
0

STANDPUNKTE • Welchen Medien kann man noch trauen? (Podcast)

Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Die zunehmende Unsicherheit der Medienkonsumenten – Chance zur Selbstbestimmung. Immer häufiger taucht in den Sozialen […]

13. Juni 2019 1.922
Politik
0

STANDPUNKTE • Welchen Medien kann man noch trauen?

Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Die zunehmende Unsicherheit der Medienkonsumenten – Chance zur Selbstbestimmung. Immer häufiger taucht in den Sozialen […]

13. Juni 2019 1.900
Politik
3

KenFM im Gespräch mit: Reza Abadi (451 Grad)

Reza Abadi ist das Gesicht von 451 Grad, einem beliebten Politmagazin auf RT Deutsch. Der Name der Sendung ist an […]

4. März 2019 2.766
Politik
26

KenFM im Gespräch mit: Reza Abadi (451 Grad) (Podcast)

Reza Abadi ist das Gesicht von 451 Grad, einem beliebten Politmagazin auf RT Deutsch. Der Name der Sendung ist an […]

4. März 2019 1.660
Politik
0

KenFM im Gespräch mit: Volker Bräutigam und Friedhelm Klinkhammer

Die Tagesschau ist das bekannteste Presseerzeugnis des Nachkriegsdeutschlands. Am 26. Dezember 1952 ging die Sendung zum ersten mal on Air […]

7. Dezember 2016 9.456
Politik
29

KenFM im Gespräch mit: Ulrich Teusch („Lückenpresse“)

„Es gibt n u r ein perspektivisches Sehen, n u r ein perspektivisches ‚Erkennen‘; und je mehr Affekte wir über […]

30. November 2016 8.292
Politik
36