Tagesdosis 11.7.2019 – Im Tollhaus des information-warfare

Ein Kommentar von Ullrich Mies. Weite Teile der Bevölkerungen der „westlichen Wertegemeinschaft” nehmen die Herrschaftsfraktionen ihrer Gesellschaften als Krebsgeschwür wahr. […]

11. Juli 2019 1.840
Politik
9

Tagesdosis 27.6.2019 – Die Verfassungsfeinde

Von Hermann Ploppa. Der heimtückische Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke hat deutlich gemacht, wie gefährlich mittlerweile Politiker vor Ort […]

27. Juni 2019 2.146
Politik
8

Tagesdosis 27.6.2019 – Die Verfassungsfeinde (Podcast)

Von Hermann Ploppa. Der heimtückische Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke hat deutlich gemacht, wie gefährlich mittlerweile Politiker vor Ort […]

27. Juni 2019 1.740
Politik
0

STANDPUNKTE • Welchen Medien kann man noch trauen? (Podcast)

Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Die zunehmende Unsicherheit der Medienkonsumenten – Chance zur Selbstbestimmung. Immer häufiger taucht in den Sozialen […]

13. Juni 2019 2.095
Politik
1

STANDPUNKTE • Welchen Medien kann man noch trauen?

Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Die zunehmende Unsicherheit der Medienkonsumenten – Chance zur Selbstbestimmung. Immer häufiger taucht in den Sozialen […]

13. Juni 2019 2.205
Politik
3

Tagesdosis 29.5.2019 – Die belogene Jugend (Podcast)

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Die Grünen haben die Wahl gewonnen. Mit ihrer Verpackung als Klima- und Umweltretter zu fungieren, […]

29. Mai 2019 1.904
Soziales
0

Tagesdosis 29.5.2019 – Die belogene Jugend

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Die Grünen haben die Wahl gewonnen. Mit ihrer Verpackung als Klima- und Umweltretter zu fungieren, […]

29. Mai 2019 2.724
Soziales
47

RUBIKON: Im Gespräch: „Der allgegenwärtige Antisemit“ (Moshe Zuckermann)

Mit Demagogie und Stigmatisisierungen wollen die Eliten den Diskurs beherrschen und die öffentliche Meinung kontrollieren. Jens Lehrich und Florian Ernst […]

3. November 2018 3.390
Politik
3