STANDPUNKTE • Wurden die Kurden in Syrien „verraten“?

Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Wie stellt sich die Situation in Ost-Syrien, nicht aus Sicht einer angreifenden Koalition, dar? Die […]

16. Oktober 2019 8.306
Politik
15

STANDPUNKTE • Wurden die Kurden in Syrien „verraten“? (Podcast)

Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Wie stellt sich die Situation in Ost-Syrien, nicht aus Sicht einer angreifenden Koalition, dar? Die […]

16. Oktober 2019 813
Politik
0

STANDPUNKTE • Erneuerung der Republik gegen ihre obrigkeitsstaatlichen Feinde (Podcast)

Ein Standpunkt von Ullrich Mies. Anlässlich der Feiern rund um den 70. Jahrestag des Grundgesetzes wurde der „Verein zur Erneuerung […]

2. Oktober 2019 576
Soziales
1

STANDPUNKTE • Erneuerung der Republik gegen ihre obrigkeitsstaatlichen Feinde

Ein Standpunkt von Ullrich Mies. Anlässlich der Feiern rund um den 70. Jahrestag des Grundgesetzes wurde der „Verein zur Erneuerung […]

2. Oktober 2019 3.632
Soziales
4

Unvermeidlich, aber nicht vorhersehbar – die Welt verbessert sich

Von Heiko Schröder. Pflanzen, Tiere, Menschen verändern sich ständig, stetig aber sehr langsam. Eine Kombination aus Kopieren und Modifizieren des […]

17. September 2019 919
Soziales
24

STANDPUNKTE • Die Strategie der „Glaubhaften Abstreitbarkeit“ (Podcast)

oder wie Massen-Medien vorgehen, um nicht gegen Narrative zu verstoßen. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Bestimmt haben nicht wenige Medienkonsumenten […]

26. August 2019 983
Politik
1

STANDPUNKTE • Die Strategie der „Glaubhaften Abstreitbarkeit“

oder wie Massen-Medien vorgehen, um nicht gegen Narrative zu verstoßen. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Bestimmt haben nicht wenige Medienkonsumenten […]

26. August 2019 1.347
Politik
2

Unter aller Augen

Das Töten in Gaza geht weiter, doch Politik, Medien und Öffentlichkeit lassen die israelischen Mörder gewähren. Von Annette Groth. Hinweis […]

7. August 2019 1.420
Politik
1