STANDPUNKTE • Das Macht-Instrument. Wo bleiben Menschenrechte und Menschenwürde in Corona-Zeiten? (Podcast)

Ein Standpunkt von Annette Groth. Im Kapitalismus zählen Menschenrechte und Menschenwürde sowie Menschenleben fast oder gar nichts. Es gibt keinen […]

2. Mai 2020 63
3

STANDPUNKTE • Schluss mit dem Notstands-Regime! (Podcast)

Ein Standpunkt von Jens Wernicke. Rubikon-Herausgeber Jens Wernicke zieht gegen den Notstand der Republik vor Gericht und fordert: „Aufklärung jetzt!“. […]

26. April 2020 2.444
Politik
1

STANDPUNKTE • Schluss mit dem Notstands-Regime!

Ein Standpunkt von Jens Wernicke. Rubikon-Herausgeber Jens Wernicke zieht gegen den Notstand der Republik vor Gericht und fordert: „Aufklärung jetzt!“. […]

26. April 2020 35.267
Politik
18

Die Gefahr: Altes Denken führt zum Fort-Schritt

Ein Beitrag von Bernhard Trautvetter. Die Menschheit steht vor massiven Zukunftsgefährdungen, wie der drohenden ökologischen Katastrophe infolge der Zerstörung lebenswichtiger […]

28. November 2019 1.844
Politik
2

Tagesdosis 2.7.2019 – Präzedenzfall Wikileaks (Podcast)

Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Der UN-Sonderberichterstatter Nils Melzer hat seine Position zum Fall Assange noch einmal  klar gestellt – […]

2. Juli 2019 1.773
Politik
0

Tagesdosis 2.7.2019 – Präzedenzfall Wikileaks

Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Der UN-Sonderberichterstatter Nils Melzer hat seine Position zum Fall Assange noch einmal  klar gestellt – […]

2. Juli 2019 2.622
Politik
7