Technologie der unfreien Welt – Teil 1: Der Quellcode | Von Hauke Ritz (Podcast)

Ein Standpunkt von Hauke Ritz. In unserer Zeit erscheinen gänzlich neue Technologien am Horizont der Geschichte, die von der Revolution […]

10. Juli 2020
Politik
0

Technologie der unfreien Welt – Teil 1: Der Quellcode | Von Hauke Ritz

Ein Standpunkt von Hauke Ritz. In unserer Zeit erscheinen gänzlich neue Technologien am Horizont der Geschichte, die von der Revolution […]

10. Juli 2020
Politik
9

Im Gespräch: Alexander Unzicker („Wenn man weiß, wo der Verstand ist, hat der Tag Struktur“)

Der berühmte Kabarettist Volker Pispers sagte einst: „Wenn man weiß, wer der Böse ist, hat der Tag Struktur.“ Doch warum […]

21. Februar 2020
Soziales
7

Im Gespräch: Alexander Unzicker („Wenn man weiß, wo der Verstand ist, hat der Tag Struktur“) (Podcast)

Der berühmte Kabarettist Volker Pispers sagte einst: „Wenn man weiß, wer der Böse ist, hat der Tag Struktur.“ Doch warum […]

21. Februar 2020
Soziales
0

Tagesdosis 28.1.2020 – Konsens-Nonsens im Klimawandelwald? (Podcast)

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Am 2. Januar dieses Jahres schrieb Thomas Röper einen Artikel über einen Aufsatz von Markus […]

28. Januar 2020
Umwelt
8

Tagesdosis 28.1.2020 – Konsens-Nonsens im Klimawandelwald?

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Am 2. Januar dieses Jahres schrieb Thomas Röper einen Artikel über einen Aufsatz von Markus […]

28. Januar 2020
Umwelt
171

„Wenn man weiß, wo der Verstand ist, hat der Tag Struktur“ – Alexander Unzicker bei den BUCHKOMPLIZEN

Was bedeutet eigenständiges Denken? Wie frei können Gedanken sein, wenn sie auf gefilterten Informationen basieren? Wie reagiert das Umfeld, wenn […]

19. Oktober 2019
Soziales
8

„Wenn man weiß, wo der Verstand ist, hat der Tag Struktur“ – Alexander Unzicker bei den BUCHKOMPLIZEN (Podcast)

Was bedeutet eigenständiges Denken? Wie frei können Gedanken sein, wenn sie auf gefilterten Informationen basieren? Wie reagiert das Umfeld, wenn […]

19. Oktober 2019
Soziales
0