Tagesdosis 18.1.2019 – Die Ausgegrenzten. Die Medien gehen allzu freigiebig mit dem Begriff „Nazi“ um.

Ein Kommentar von Roberto De Lapuente. Gut, wer mag schon Nazis? Andererseits ist es aber so, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter […]

18. Januar 2019 2.064
Politik
16

Tagesdosis 18.1.2019 – Die Ausgegrenzten. Die Medien gehen allzu freigiebig mit dem Begriff „Nazi“ um. (Podcast)

Ein Kommentar von Roberto De Lapuente. Gut, wer mag schon Nazis? Andererseits ist es aber so, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter […]

18. Januar 2019 1.409
Politik
0

Tagesdosis 5.12.2018 – Denunzieren ist das neue Abkassieren (Podcast)

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Vorweg, ich muss hier gleich zu Beginn des Textes ein Outing machen: Ich bin apolitisch, […]

5. Dezember 2018 1.890
Soziales
1

Tagesdosis 5.12.2018 – Denunzieren ist das neue Abkassieren

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Vorweg, ich muss hier gleich zu Beginn des Textes ein Outing machen: Ich bin apolitisch, […]

5. Dezember 2018 3.714
Soziales
46

Unteilbar gutes Gefühl

Das Fest der Freundlichkeit in Berlin.  Von Ulrich Gellermann. Bewegt von der Sorge um ein Land, das nach rechts driftet. […]

15. Oktober 2018 2.135
Politik
6

Tagesdosis 18.9.2018 – Was machen wir nur mit den Nazis? (Podcast)

Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Was machen wir nur mit diesen Nazis? Einfach an die Wand stellen und erschießen geht […]

18. September 2018 1.706
Politik
0

Tagesdosis 18.9.2018 – Was machen wir nur mit den Nazis?

Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Was machen wir nur mit diesen Nazis? Einfach an die Wand stellen und erschießen geht […]

18. September 2018 3.261
Politik
35

Tagesdosis 17.9.2018 – Lieber deutscher Staat des Großkapitals…(Podcast)

Ein Kommentar von Susan Bonath. eine Woche ist herum. Eine Woche, in der du uns wieder deutlich gezeigt hast, auf […]

17. September 2018 1.644
Politik
2