Tagesdosis 21.4.2018 – Hetzen gegen Kollegah

Wird er zu gefährlich? Ein Kommentar von Adam Nümm. Eines vorweg: Farid Bang’s Großspurigkeit ist einfach nur ekelhaft. Und ja: […]

21. April 2018 4.401
Soziales
49

Alles bekannt über den Holocaust?

Einwurf in eine kontroverse Debatte. Von Anneliese Fikentscher und Andreas Neumann. Ist alles bekannt über den Holocaust? Ist einer breiten […]

15. März 2018 5.501
Politik
34

KenFM im Gespräch: mit Rolf Verleger (“Hundert Jahre Heimatland?”)

Prof. Rolf Verleger kommt aus einer jüdischen Familie, studierte Psychologe, lehrte an der Universität Lübeck und war vier Jahre lang […]

11. Dezember 2017 6.947
Politik
35

Roger Waters über israelische Besatzungspolitik

Roger Waters ist die Stimme von Pink Floyd und zählt zu den bekanntesten Musikern der Welt. Jahrzehnte lange hielt sich […]

30. November 2017 3.337
10

KenFM im Gespräch mit: Aktham Suliman (“Krieg und Chaos in Nahost: Eine arabische Sicht”)

Aktham Suliman war lange für den arabischen Sender Al Jazeera unterwegs. Man schickte ihn als Korrespondent und Reporter an die […]

30. November 2017 5.136
Politik
8

Positionen 12: Krisenherd Naher Osten – Wie gewünscht ist der Frieden wirklich?

Krisenherd Naher Osten – Wie gewünscht ist der Frieden wirklich? Wer das chronische Chaos im Nahen Osten verstehen will, kommt […]

10. November 2017 10.802
Politik
73

KenFM am Set: Gilad Atzmon (“Being in Time: A Post-Political Manifesto”)

Gilad Atzmon ist ein begnadeter Saxophonist. Wer an Reinkarnation zweifelt, kommt bei Atzmon ins Grübeln. Könnte es sein, dass John […]

21. September 2017 7.237
Politik
2

KenFM im Gespräch mit: Petra Wild (“Die Krise des Zionismus und die Ein-Staat-Lösung”)

Apartheid hat keine Zukunft. Wie lange wird es den Staat Israel so noch geben? Das Land steht vor einer Zerreißprobe, […]

21. Februar 2017 11.596
Politik
122