Tagesdosis 20.5.2019 – Die Europa-Ideologie

Selbst die Linkspartei bläst ins pro-europäische Horn und schwächt damit die nationalstaatliche Souveränität. Von Andreas Wehr.   Im Wahlkampf zum […]

20. Mai 2019 1.937
Politik
28

Tagesdosis 20.5.2019 – Die Europa-Ideologie (Podcast)

Selbst die Linkspartei bläst ins pro-europäische Horn und schwächt damit die nationalstaatliche Souveränität. Von Andreas Wehr. Im Wahlkampf zum Europäischen […]

20. Mai 2019 1.856
Politik
0

STANDPUNKTE • Wenn die Regierung über das Volk „beunruhigt“ ist (Podcast)

Gesinnungswächter-„Studie“ erschreckt das Establishment. Von Sebastian Bahlo. Die SPD-nahe Friedrich-Ebert-Stiftung (FES), benannt nach dem berühmten Demokraten, der während und nach […]

6. Mai 2019 1.867
Politik
0

STANDPUNKTE • Wenn die Regierung über das Volk „beunruhigt“ ist

Gesinnungswächter-„Studie“ erschreckt das Establishment. Von Sebastian Bahlo. Die SPD-nahe Friedrich-Ebert-Stiftung (FES), benannt nach dem berühmten Demokraten, der während und nach […]

6. Mai 2019 1.853
Politik
10

Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder nie?

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Der Satz Demokratie – jetzt oder nie wird sowohl der sogenannten 1968er Bewegung, in Zusammenhang […]

2. Mai 2019 1.813
Politik
7

Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder nie? (Podcast)

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Der Satz Demokratie – jetzt oder nie wird sowohl der sogenannten 1968er Bewegung, in Zusammenhang […]

2. Mai 2019 1.629
Politik
0

KenFM im Gespräch mit: Paul Schreyer („Die Angst der Eliten“)

„Wir müssen uns entscheiden: Wir können eine Demokratie haben oder konzentrierten Reichtum in den Händen weniger – aber nicht beides.“ […]

10. Juni 2018 6.647
Politik
68

Positionen 10: Trump – Chance oder Katastrophe für Europa?

Donald Trump! Das schlichte Erwähnen dieses Namens reicht, um Menschen auf dem gesamten Globus in zwei Lager zu spalten. Entweder […]

28. April 2017 15.876
Politik
154