Tagesdosis 16.4.2019 – Lasst hundert Wikileaks blühen! (Podcast)

Wenn unliebsame Journalisten einfach zu “feindlichen Geheimdiensten” umdefiniert werden können, ist die Pressefreiheit weltweit tot. Ein Kommentar von Mathias Bröckers. […]

16. April 2019 706
Politik
0

Tagesdosis 16.4.2019 – Lasst hundert Wikileaks blühen!

Wenn unliebsame Journalisten einfach zu “feindlichen Geheimdiensten” umdefiniert werden können, ist die Pressefreiheit weltweit tot. Ein Kommentar von Mathias Bröckers. […]

16. April 2019 1.103
Politik
6

Tagesdosis 29.1.2019 – Die Abschaffung der Meinungsfreiheit ist alternativlos? (Podcast)

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Die Meinungsfreiheit sei „schlechthin konstituierend für eine freiheitlich-demokratische Staatsordnung“ befand 1958 das Bundesverfassungsgericht. Während die […]

29. Januar 2019 1.362
Politik
1

Tagesdosis 29.1.2019 – Die Abschaffung der Meinungsfreiheit ist alternativlos?

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Die Meinungsfreiheit sei „schlechthin konstituierend für eine freiheitlich-demokratische Staatsordnung“ befand 1958 das Bundesverfassungsgericht. Während die […]

29. Januar 2019 2.247
Politik
17

Tagesdosis 14.1.2019 – Ganz Indien streikt, die Presse schweigt (Podcast)

Ein Kommentar von Susan Bonath. Extremer Billiglohn, brutale Arbeitsbedingungen, Elend und Kinderarbeit: Wer wissen will, wo ein Großteil unserer Kleidung […]

14. Januar 2019 1.484
Politik
0

Tagesdosis 14.1.2019 – Ganz Indien streikt, die Presse schweigt

Ein Kommentar von Susan Bonath. Extremer Billiglohn, brutale Arbeitsbedingungen, Elend und Kinderarbeit: Wer wissen will, wo ein Großteil unserer Kleidung […]

14. Januar 2019 5.757
Politik
34

Tagesdosis 8.1.2019 – Wenn das Narrativ stimmt, sind die Fakten zweitrangig (Podcast)

Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Als vor Weihnachten herauskam, dass der “Spiegel” jahrelang Fake-Reportagen veröffentlicht hatte,  kam das dem unterirdischen […]

8. Januar 2019 1.380
Politik
0

Tagesdosis 8.1.2019 – Wenn das Narrativ stimmt, sind die Fakten zweitrangig

Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Als vor Weihnachten herauskam, dass der “Spiegel” jahrelang Fake-Reportagen veröffentlicht hatte,  kam das dem unterirdischen […]

8. Januar 2019 2.404
Politik
21