Wir streiken! | Von Roland Rottenfußer (Podcast)

Politik und Medien erklären den Ausnahmezustand zur „neuen Normalität“ und setzen auf die Gewöhnung an den totalitären Wahn — da […]

1. Juli 2020
Politik
1

Wir streiken! I Von Roland Rottenfußer

Politik und Medien erklären den Ausnahmezustand zur „neuen Normalität“ und setzen auf die Gewöhnung an den totalitären Wahn — da […]

1. Juli 2020
Politik
11

Das Ende der Pandemie – oder: Eine Zeitung für das Grundgesetz – Tagesdosis 24.6.2020 (Podcast)

Ein Kommentar von Anselm Lenz (Herausgeber der Wochenzeitung Demokratischer Widerstand). Die Regierung und die regierungsnahen Medien sind unter „Corona“ nicht […]

24. Juni 2020
Politik
0

Das Ende der Pandemie – oder: Eine Zeitung für das Grundgesetz – Tagesdosis 24.6.2020

Ein Kommentar von Anselm Lenz (Herausgeber der Wochenzeitung Demokratischer Widerstand). Die Regierung und die regierungsnahen Medien sind unter „Corona“ nicht […]

24. Juni 2020
Politik
32

Caesar’s Law – Syrien erwürgen • STANDPUNKTE (Podcast)

Westliche Werte in Aktion Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Mitte Juni wird erwartungsgemäß in den USA ein weiteres Sanktionsgesetz gegen […]

20. Juni 2020
Politik
0

Caesar’s Law – Syrien erwürgen • STANDPUNKTE

Westliche Werte in Aktion Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Mitte Juni wird erwartungsgemäß in den USA ein weiteres Sanktionsgesetz gegen […]

20. Juni 2020
Politik
10

Tagesschau-Stil: „… ’s sind ja bloß Chinesen“

Die Beijing-Berichterstattung strotzt vor feindseliger Arroganz und hat rassistische und antikommunistische Anklänge. Ein Beitrag von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam. […]

12. Juni 2020
Politik
5

Der Sommer der Demokratie – Tagesdosis 10.6.2020 (Podcast)

Ein Kommentar von Anselm Lenz. (Herausgeber der Wochenzeitung Demokratischer Widerstand) Die Corona-Affäre überlagert den Zusammensturz des Finanzmarktsystems. Die Bundesregierung agiert […]

10. Juni 2020
Politik
0