Positionen 22: Die Geschichte wird von den Siegern geschrieben – „Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft.“ (Podcast)

„Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft.“ – Wilhelm von Humboldt (1767 – 1835) Wer gewinnt, hat Recht. So […]

15. Juli 2020
Politik
1

Positionen 22: Die Geschichte wird von den Siegern geschrieben – „Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft.“

„Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft.“ – Wilhelm von Humboldt (1767 – 1835) Wer gewinnt, hat Recht. So […]

15. Juli 2020
Politik
63

Versailles – das schwere Erbe der EU

Von Wolfgang Effenberger. Nachdem der 100. Jahrestag der Pariser Vorort-Friedensverträge von Versailles (Deutschland), Saint-Germain (Österreich), Neuilly-sur-Seine (Bulgarien), Trianon (Ungarn) und Sèvres […]

26. April 2020
Politik
3

Putin vs. Polen: Streit um die Geschichte

Über die Unfähigkeit, überkommene Geschichtsdeutungen/Narrative zu hinterfragen. Von Wolfgang Effenberger. Unter dem Modewort Narrativ ist eine sinnstiftende Erzählung der Geschichte […]

21. Januar 2020
Politik
12

Da mihi factum dabo tibi jus: der schale 1. September 2019 in Warschau

Ein Beitrag von Willy Wimmer. Man erinnert sich an die alte römische Rechtsregel: gib mir die Tatsachen und ich spreche […]

20. August 2019
Politik
7

Krieg oder Bürgerkrieg – das ist hier die Frage

Ein Beitrag von Willy Wimmer. Die Klage des ehemaligen amerikanischen Kriegsministers, Herrn William Cohen, ständiger Gast der von der Bundesregierung […]

16. August 2019
Politik
21

Dieses Jahr in Warschau

Der 1. September 1939 und Deutschlands Krieg gegen Polen gibt den Anlass. Von Willy Wimmer. Seit dem Treffen zum Waffenstillstandstag […]

28. Juli 2019
Politik
15

6. Juni 1944 – Der direkte Weg von Versailles am 28. Juni 1919 an die Strände der Normandie

von Willy Wimmer. Fünfundsiebzig Jahre ist es her, dass im Westen des europäischen Kriegsschauplatzes die aus sowjetischer Sicht längst überfällige […]

5. Juni 2019
Politik
50