Sieben Gründe, die Armee abzuschaffen

Von Rob Kenius. Die Rüstung wird vorangetrieben, um Exporte und die Versorgung mit Rohstoffen zu sichern oder um Grenzen zu […]

13. März 2020
Politik
9

Im Gespräch: Daniela Dahn („Der Schnee von gestern ist die Sintflut von heute“)

Dreißig Jahre nach dem Mauerfall ist die Bundesrepublik noch immer kein geeintes Land. Im Gegenteil. Wer vom Westen in den […]

2. März 2020
Politik
66

Im Gespräch: Daniela Dahn („Der Schnee von gestern ist die Sintflut von heute“) (Podcast)

Dreißig Jahre nach dem Mauerfall ist die Bundesrepublik noch immer kein geeintes Land. Im Gegenteil. Wer vom Westen in den […]

2. März 2020
Politik
0

Im Gespräch: Julia Szarvasy (Moderatorin und Bürgerjournalistin)

Die DDR war ein Unrechtsstaat. So steht es zumindest in den meisten Schul- und Geschichtsbüchern geschrieben. Verfasst wurden diese zumeist […]

29. Januar 2020
Soziales
57

Im Gespräch: Julia Szarvasy (Moderatorin und Bürgerjournalistin) (Podcast)

Die DDR war ein Unrechtsstaat. So steht es zumindest in den meisten Schul- und Geschichtsbüchern geschrieben. Verfasst wurden diese zumeist […]

29. Januar 2020
Soziales
0

Tagesdosis 13.11.2019 – Der Mauerfall und die Wiedervereinigung (Podcast)

Eine fantastische Erzählung von Rüdiger Lenz. Am 9. November 2019 stand ich am Brandenburger Tor in Berlin. Dort geschah etwas […]

13. November 2019
Soziales
0

Tagesdosis 13.11.2019 – Der Mauerfall und die Wiedervereinigung

Eine fantastische Erzählung von Rüdiger Lenz. Am 9. November 2019 stand ich am Brandenburger Tor in Berlin. Dort geschah etwas […]

13. November 2019
Soziales
13

Der Wiedervereinigungs-Mythos

Nur wer die Herrschaftslegenden zur Deutschen Einheit hinterfragt, versteht, warum es nach wie vor eine Ost-West-Spaltung gibt. Wir veröffentlichen daher […]

11. November 2019
Politik
0