Tagesdosis 12.11.2019 – Relotius in Wikihausen

Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Dass die Online-Enzyklopädie Wikipedia, die gerade wieder mal zu Spenden aufruft, in Sachen Politik kein […]

12. November 2019
Politik
32

Ist Dirk Pohlmann der deutsche Julian Assange?

Wenn Journalisten ungestraft Morddrohungen erhalten oder verleumdet werden dürfen, entwickelt sich unsere Gesellschaft zurück in die Barbarei. Von Christiane Borowy. […]

25. Juli 2019
Politik
78

STANDPUNKTE • Der fantastische Dirk Pohlmann (Podcast)

…ein verliebter Fanboy erzählt. Ein Standpunkt von Stephan Bartunek.  Im Mai 2015 hat mir KenFM, wie übrigens schon davor ein […]

22. Juli 2019
Soziales
1

STANDPUNKTE • Der fantastische Dirk Pohlmann

…ein verliebter Fanboy erzählt. Ein Standpunkt von Stephan Bartunek.  Im Mai 2015 hat mir KenFM, wie übrigens schon davor ein […]

22. Juli 2019
Soziales
44

Rufmordkampagne in Wikipedia und anderen Medien gegen Uwe Steimle

Ein Beitrag von Wikihausen. Groteskes und Postfaktisches präsentiert von Dirk Pohlmann und Markus Fiedler. Schon im Jahr 2018 versuchte man […]

14. Juli 2019
Politik
11

STANDPUNKTE • Wenn Totschlagargumente nutzlos werden

Die Waffen des Establishments verlieren ihre Wirkung. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Dass die CIA den Begriff „Verschwörungstheorie“ eingeführt hatte, […]

3. Juli 2019
Politik
6

STANDPUNKTE • Wenn Totschlagargumente nutzlos werden (Podcast)

Die Waffen des Establishments verlieren ihre Wirkung. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Dass die CIA den Begriff „Verschwörungstheorie“ eingeführt hatte, […]

3. Juli 2019
Politik
0

Tagesdosis 27.6.2019 – Die Verfassungsfeinde

Von Hermann Ploppa. Der heimtückische Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke hat deutlich gemacht, wie gefährlich mittlerweile Politiker vor Ort […]

27. Juni 2019
Politik
8