Das Schweigekartell

Die Mainstream-Medien verschweigen mehrheitlich nicht nur die wissenschaftliche Widerlegung des 9/11-Narrativs, sondern greifen auch jeden an, der diese zum Thema […]

21. September 2019 366
Politik
17

Tagesdosis 11.9.2019 – Die Faschismus-Maschine (Podcast)

Ein Kommentar von Anna Zollner. 1946, sprich nur ein Jahr nachdem der zweite Weltkrieg zu Ende gegangen war, entstand in […]

11. September 2019 394
Politik
0

Tagesdosis 11.9.2019 – Die Faschismus-Maschine

Ein Kommentar von Anna Zollner. 1946, sprich nur ein Jahr nachdem der zweite Weltkrieg zu Ende gegangen war, entstand in […]

11. September 2019 2.176
Politik
24

Tagesdosis 27.9.2018 – Leugnung und der 11. September (Podcast)

Die unterlassene Diskussion über die Zerstörung des World Trade Centers bezeugt eine bemerkenswerte mediale Verdrängungsleistung. Die dabei auftretende Leugnung von […]

27. September 2018 1.948
Politik
0

Tagesdosis 27.9.2018 – Leugnung und der 11. September

Die unterlassene Diskussion über die Zerstörung des World Trade Centers bezeugt eine bemerkenswerte mediale Verdrängungsleistung. Die dabei auftretende Leugnung von […]

27. September 2018 3.294
Politik
16

Akademische Naivität und der 11. September

In der akademischen Welt gibt es naive Menschen. Ich gehöre in gewisser Hinsicht dazu. Von Ansgar Schneider. Zwar sind Akademiker […]

13. September 2018 3.082
Politik
11

Dr. Daniele Ganser: Können wir den Medien vertrauen?

Nichts hat die Macht-Pyramiden westlicher Eliten mehr erschüttert, als das Entstehen des Internets mit seinen Blogs, sozialen Netzwerken und alternativen […]

21. April 2018 5.618
Soziales
29

Dr. Daniele Ganser: Der illegale Krieg gegen Kuba 1961

1962 schrammte dieser Planet nur wenige Millimeter an der atomaren Vernichtung entlang. Während der sogenannten Kuba-Krise hatte die UdSSR auf […]

4. November 2017 5.125
Politik
10