RUBIKON: Im Gespräch: „Der allgegenwärtige Antisemit“ (Moshe Zuckermann)

Mit Demagogie und Stigmatisisierungen wollen die Eliten den Diskurs beherrschen und die öffentliche Meinung kontrollieren. Jens Lehrich und Florian Ernst […]

3. November 2018 1.162
Politik
3

Falsches Spiel

Deutschlands Kampf gegen Antisemitismus verkommt zur Farce. Hinweis zum Rubikon-Beitrag: Der nachfolgende Text erschien zuerst im „Rubikon – Magazin für die […]

27. Juni 2018 1.282
Politik
2

KenFM im Gespräch mit: Fariss Wogatzki („Möge keiner sagen, er hätte es nicht gewusst!“)

Happy Birthday, Israel! Am 26. April 2018 wurde im Deutschen Bundestag des 70. Geburtstages des Staates Israel gedacht und siehe […]

29. April 2018 3.625
Politik
47

Alles bekannt über den Holocaust?

Einwurf in eine kontroverse Debatte. Von Anneliese Fikentscher und Andreas Neumann. Ist alles bekannt über den Holocaust? Ist einer breiten […]

15. März 2018 2.881
Politik
34

Roger Waters über israelische Besatzungspolitik

Roger Waters ist die Stimme von Pink Floyd und zählt zu den bekanntesten Musikern der Welt. Jahrzehnte lange hielt sich […]

30. November 2017 2.406
10

KenFM am Set: Gilad Atzmon („Being in Time: A Post-Political Manifesto“)

Gilad Atzmon ist ein begnadeter Saxophonist. Wer an Reinkarnation zweifelt, kommt bei Atzmon ins Grübeln. Könnte es sein, dass John […]

21. September 2017 5.196
Politik
2

KenFM am Telefon: Evelyn Hecht-Galinski über zionistischen Antisemitismus

Die Abschaffung der Meinungsfreiheit in der BRD Der Staat Israel tritt seit 1948 das Völkerrecht mit Füßen und steht dafür […]

31. März 2017 4.451
Politik
48

KenFM im Gespräch mit: Petra Wild („Die Krise des Zionismus und die Ein-Staat-Lösung“)

Apartheid hat keine Zukunft. Wie lange wird es den Staat Israel so noch geben? Das Land steht vor einer Zerreißprobe, […]

21. Februar 2017 7.120
Politik
122