Tagesdosis 20.7.2019 – Die Lüge, die infame Lüge und Bertelsmann

Ein Kommentar von Dagmar Henn. Diese Woche hat wieder eine Krake der deutschen Politik einen ihrer Tentakel ausgefahren. Bertelsmann veröffentlichte […]

20. Juli 2019 488
Politik
10

Tagesdosis 19.7.2019 – Von der Russlandpolitik nichts Neues

Ein Kommentar von Rainer Rupp. Wenn es um die Beziehungen der westlichen Regierungen zu Russland geht, dann kann Moskau nichts […]

19. Juli 2019 185
Politik
4

Tagesdosis 18.7.2019 – DDR 2.0, alles Stasi oder wer kennt Werner Finck?

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Diesmal wollte das westdeutsche Deutschland alles richtig machen. Die Aufarbeitung der Verbrechen des faschistischen deutschen […]

18. Juli 2019 316
Politik
11

Tagesdosis 17.7.2019 – Das Geständnis

Auf der Internetseite des Bundestages erfährt man, dass es sich bei den NSU-Machenschaften um Staatsterrorismus gehandelt hat. Ein Kommentar von Jens […]

17. Juli 2019 356
Politik
3

Tagesdosis 16.7.2019 – Unity 4J

Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Am Freitagabend hat das ZDF in „Aspekte“ einen guten Beitrag zum Fall Assange gebracht. Tilman […]

16. Juli 2019 352
Politik
6

Tagesdosis 15.7.2019 – Wenn ein ICE-Zugführer an einer historischen Lüge kratzt

Ein Kommentar von Ernst Wolff. Am vorletzten Sonntag geriet der Bahnverkehr in Frankfurt am Main ins Stocken. Der Zugführer eines […]

15. Juli 2019 670
Politik
14

Tagesdosis 13.7.2019 – Das Diktat der Masse

Wir leben in einer Anpassungsgesellschaft, in der wir statt auf unseren inneren Kompass nur noch auf die Mehrheit hören. Von […]

13. Juli 2019 451
Soziales
13

Tagesdosis 12.7.2019 – USA-Iran: Makabrer Tanz am Rande des Abgrunds

Ein Kommentar von Rainer Rupp. Weder Trump noch Iran wollen einen heißen Krieg. Nicht nur die Weltwirtschaft, und damit auch […]

12. Juli 2019 527
Politik
5