Tagesdosis 6.11.2017 – Revolution und Konterrevolution

Ein Kommentar von Susan Bonath und Alexander Kalex. Am morgigen 7. November jährt sich die Oktoberrevolution in Russland zum hundertsten […]

6. November 2017
Politik
57

Tagesdosis 4.11.2017 – Die Russische Revolution 1917

Wasser predigen, Wein trinken. Ein Kommentar von Ernst Wolff. Es gibt wenige historische Ereignisse, die von Anfang an so umstritten […]

4. November 2017
Politik
35

Tagesdosis 3.11.2017 – Rajoys Rache

Ein Kommentar von Susan Bonath. Eine Woche nach dem Unabhängigkeitsbeschluss in Katalonien hat Madrid erneut hart zugeschlagen. Neun Minister der […]

3. November 2017
Politik
16

Tagesdosis 2.11.2017 – Kopfschütteln im Spiegel der Gesellschaft

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Das morgige Querlesen der heutigen Schlagzeilen endete in einem müden Kopfschütteln. Was für Zeiten. Sehr […]

2. November 2017
Soziales
9

Tagesdosis 1.11.2017 – Digitale Demenz

Good luck, Millenium Generation Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Die BILD-Zeitung versucht flächendeckend Eltern Schuld einzureden, in dem sie eine […]

1. November 2017
Soziales
41

Tagesdosis 31.10.2017 – Eine Farce, ein Fiasko, ein Hohn

Zur (Nicht-)Veröffentlichung der geheimen JFK-Files. Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Es ist eine Farce, ein Fiasko, ein Hohn: 25 Jahre […]

31. Oktober 2017
Politik
18

Tagesdosis 30.10.2017 – Neoliberale Agenda radikal

Ein Kommentar von Susan Bonath. Eigentlich wollte ich nichts mehr über die AfD schreiben. Das hat vor allem zwei Gründe: Nicht erst […]

30. Oktober 2017
Politik
17

Tagesdosis 28.10.2017 – EU und EZB geben grünes Licht für Spekulanten

Ein Kommentar von Ernst Wolff. Am Donnerstag dieser Woche verkündete EZB-Chef Mario Draghi, dass die Anleihekäufe der Europäischen Zentralbank von […]

28. Oktober 2017
Politik
9