Tagesdosis 10.5.2019 – US-Diplomatie – Lügen, Betrügen und Stehlen

Ein Kommentar von Rainer Rupp. Seit Präsident Trump seinen CIA-Direktor Mike Pompeo zum Außenminister gemacht hat, wird der alte Witz […]

10. Mai 2019 666
Politik
10

Tagesdosis 9.5.2019 – Schleichende Prozesse oder die neue Unterklasse

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Wie lauten die aktuellen Schlagwörter und Themenblöcke, die unsere Medien und damit einen Großteil der […]

9. Mai 2019 616
Soziales
14

Tagesdosis 8.5.2019 – Endlich: CO2-Steuer verspricht Klimaverbesserung

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Prolog Gerne ragt der Sapiens über alles hinaus und thront auf seinem goldenen Sitz, den […]

8. Mai 2019 1.191
Soziales
66

Tagesdosis 7.5.2019 – Operation Condor: Wer wollte Staatsterror für Deutschland?

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Unbeachtet von den Relotiusmedien veröffentlichte die amerikanische Journalistin Whitney Webb, die zur Zeit in Chile lebt und […]

7. Mai 2019 784
Politik
11

Tagesdosis 6.5.2019 – Modern Monetary Theory: Pseudo-Wissenschaft trifft auf Polit-Opportunismus

Ein Kommentar von Ernst Wolff. Sie ist erst 25 Jahre alt, hat lange Zeit ein unscheinbares Dasein gefristet, findet aber […]

6. Mai 2019 583
Politik
9

Tagesdosis 4.5.2019 – Klassengesellschaft ins Visier nehmen

Ein Kommentar von Susan Bonath. Wie riesige Kraken grasen Monopolkonzerne den Planeten Erde ab. Sie zerstören ihn nachhaltig und vertreiben […]

4. Mai 2019 1.053
Politik
80

Tagesdosis 3.5.2019 – Die Asche brennt (Das Odessa-Massaker 2014)

Ein Kommentar von Dagmar Henn. Gestern, vor fünf Jahren, fand in Europa ein Massaker statt. Am zweiten Mai 2014 in […]

3. Mai 2019 870
Politik
18

Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder nie?

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Der Satz Demokratie – jetzt oder nie wird sowohl der sogenannten 1968er Bewegung, in Zusammenhang […]

2. Mai 2019 592
Politik
7