Traum A

Ein Gedicht von Bernhard Trautvetter.

Maria und Ben

aus der Oase

haben überlebt

sieben Jahre Trockenheit

sieben Nächte

Stellungskrieg

Jeder Tag eine große Ewigkeit

Und dann die Eiseskälte der Nacht

der heiligen Kriege beider Seiten

links und rechts vom Hüttendorf

bringt noch im Traum viel Leid.

Und von oben

das leise durchdringende Säuseln

der Drohne aus der freien Welt

Der Tod aus weit entfernten Waffen

Fabriken rückt

denen, die noch atmen

ganz nah zu jeder Zeit

er schleicht sich in Körper

Seelen ganz tief und weit

die Hoffnung verblutet

verhungert mit dem Durst

nur noch dahin

siechen, für das Schlimmste bereit.

Die Flucht in den Norden

Durch die sengende Sonne

vorbei an Abfangcomputeraugen

von den Waffenlieferanten bezahlt

Und dann die genauso erbarmungslose Nacht.

An der Küste Überlebende zahlen mit allem Besitz

das ganze Restgeld für einen Platz

Im überfüllten Boot

die Hitze die Kälte die Wellen

In der Seele das Nichts.

Ein Sturm

Viele bleiben im Wasser

Ruhe in Frieden

Da am Horizont ein Rettungsschiff

Aquarius Lifeline

Die Helfer Schwestern ohne Grenzen

Knapp mit dem Leben davon

Nun die Odyssee

Kein offener Hafen nur Angst

Diese gottverdammt

dahin schwindende Hoffnung der Tod

Süßwasser an Bord wird knapp

Ali und Maria trösten

die Pfleger

Retter in der Not

Sie leben den großen Traum

von einem anderen Leben

Ein jeder, eine jede

trägt des anderen Last

Ist dies das

Rettungsboot?

+++

Danke an den Autor für das Recht zur Veröffentlichung.

+++

KenFM bemüht sich um ein breites Meinungsspektrum. Meinungsartikel und Gastbeiträge müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln.

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

Ein Kommentar zu: “Traum A

Hinterlasse eine Antwort