TREE.TV 7 mit Anton Peter Neumann (Podcast)

Körper! Geist! Seele?

Was ist Leben? Gibt es einen Sinn hinter allem, was wir Menschen auf diesem Planeten tun?  Gibt es so etwas wie Schicksal? Hat die Schöpfung ein Ziel? Fragen, wie diese sind für den Menschen elementar und bilden die Basis von Philosophie und Religion. Ein Mensch, der in seinem Leben keinen Sinn erkennen kann, der ohne inneren Kompass lebt, wird krank und scheitert. Die Suche nach dem Sinn des Lebens ist dem Menschen angeboren. Seine Theorien über Geist, den Tod, ein mögliches Leben nach diesem, sind Teil seiner Natur. Endgültige Antworten sind eher unwahrscheinlich. Es ist die Suche und der Glaube an die eigenen Theorien, die den Menschen am Leben halten.

Alles scheint mit allem zu tun zu haben. Ein Pol erzwingt seinen Gegenpol. Gesunder Geist – gesunder Körper. All das hat mit Energie zu tun. Mit einer Balance zwischen den unterschiedlichen Erscheinungsformen und von dem, was wir Materie nennen. Materie ist geronnener Geist und verstehen lässt sich der gesamte Kosmos nur über ein nicht enden wollendes Geflecht von Beziehungen. Zu dieser Erkenntnis kam am Ende seines Lebens Hans-Peter Dürr, Direktor des Max-Planck-Institutes.

KenFM traf den Körper- und Psychotherapeuten Anton Peter Neumann in Goldegg. Neumann ist auch Geistheiler. Er glaubt nicht daran, dass der Tod das Ende allen persönlichen Seins bedeutet. Im Gegenteil. Seiner Auffassung nach ist der Geist, die Software der Materie, unsterblich.

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

BitCoin Adresse: 18FpEnH1Dh83GXXGpRNqSoW5TL1z1PZgZK

Hinterlasse eine Antwort