KenFM am Set: Willy Wimmer im Paul-Löbe-Haus Berlin, 28.08.2014

Am letzten Donnerstag im August fand im Paul-Löbe-Haus in Berlin eine Inszenierung der Reichstagsdebatten zu den Kriegskrediten, die seit 1914 im Ersten Weltkrieg im Nachbargebäude des Veranstaltungsortes geführt wurden, sowie eine Debatte zur Aktualität der Veranstaltung aufgrund der aktuellen Entwicklungen statt. Neben Teilnehmern wie Oskar Lafontaine, Gregor Gysi und Peter Gauweiler saß auch Willy Wimmer auf dem Podium. Wir trafen den ehemaligen CDU-Politiker nach der Veranstaltung zum kurzen Gespräch, um unter anderem über die geplante Aufhebung des Parlamentsvorbehalts für Bundeswehr-Einsätze zu sprechen.

Hinterlasse eine Antwort