Willy Wimmer bei Puls4 und RT Deutsch

Willy Wimmer spricht Klartext zu Syrien in „Pro und Contra – Der PULS4 News-Talk vom 15.02.2016“: http://www.puls4.com/video/pro-und-contra/play/2988989

Willy Wimmer zur Münchner Sicherheitskonferenz und dem Umgang mit dem Völkerrecht im Interview mit RT Deutsch in der Sendung „DER FEHLENDE PART: Münchner SiKo – Wo Sicherheit draufsteht ist Krieg drin [S2 – E65]“: https://deutsch.rt.com/programme/der-fehlende-part/36785-fehlende-part-munchner-siko-wo/

 

2 Kommentare zu: “Willy Wimmer bei Puls4 und RT Deutsch

  1. Frau Susanne Scholl ist ihrer Vita nach als aus gewiesene Expertin zu betrachten. Wie sie allerdings dazu kommt bei der russischen/türkischen Regierung bzw. Bevölkerung einen Kollektiven Minderwertigkeitskomplex zu diagnostizierten und diesen dann auch noch als ursächlich für eine bestimmte Außenpolitik zu erklären, erscheint mir schleierhaft. Allein dem Nachweis für dessen Existenz müsste ja eine umfassende wissenschaftliche Arbeit zu Grunde liegen. Genaugenommen müsste es sogar zwei Untersuchungen geben. Nämlich eine über den der Regierung und einen über den der Bevölkerung.

    • Ich habe mich zuerst auch gewundert. Man muss als Korrespondentin wohl nicht = Expertin sein.
      Aber der Teil mit dem Minderwertigkeitsgefühl passt gut in ihr Gesamtpuzzle von Putin.
      Sie hat auch kein sehr positives Verhältnis zu Russland. Davon gehe ich aus, spätestens seitdem ich sie mal gegoogelt hab.

      Wimmer gefällt mir da echt gut, viel am Entstumpfen. Und blickt auch leicht über den gängigen Tellerrand hinaus. Uiuiui, Obama nach Den Haag.
      Zins- und Zinseszins, Geldschöpfung und Umweltschutz (natürlich nicht seine Themen) würden aber leider den Bogen überspannen, Zeit ist knapp.

Hinterlasse eine Antwort