Würde und Demokratie im Zeitalter der Digitalisierung

Eine Veranstaltung mit Gerald Hüther, Christian Wulff (Bundespräsident a.D.)

und Simon Marian Hoffmann (Demokratische Stimme der Jugend e.V.)

17. Mai 2019

Hannover

Programmhighlights:

„Aufbruch – Wohin?“ – Ein Vortrag von Gerald Hüther

Podiumsdiskussion zwischen Wissenschaft, Politik und Jugend – mit Gerald Hüther, Christian Wulff und Simon Marian Hoffmann

Das vollständige Programm finden Sie hier.

 

Veranstaltungsort:

Star-Event-Center

Alter Flughafen 11a

30179 Hannover

 

Eintrittspreise:

Erwachsene 25 €

Schüler/Studenten 5 €

Tickets können Sie hier bestellen.

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

BitCoin Adresse: 18FpEnH1Dh83GXXGpRNqSoW5TL1z1PZgZK

2 Kommentare zu: “Würde und Demokratie im Zeitalter der Digitalisierung

  1. @Jean Heffner,

    Was ihm übelzunehmen wäre, ist eigentlich nur der Krökelkeller. Aber vielleicht war er dort nicht wegen Schröder, sondern wegen Putin. Er sollte eine Resozialisierungschance bekommen, finde ich, damit nicht auch er bei Wladi Asyl beantragen und dann eventuell wieder mit Schröder krökeln muß. 😂

  2. Hm, lecker Christian Wulff, unbestechlicher Ehrenmann. Mit dem würde ich auch gerne diskutieren – der hat so viel wichtiges gerade zu Würde beizusteuern. Er war ja auch auf einer sehr würdevollen Beerdigung eines lupenreinen Demokraten in Saudi Arabien.
    Ich will gar nicht wissen, wieviele Frauen und Homosexuelle demokratischste Würde erfahren haben unter dem Super-Demokraten aus Saudi Arabien.

    Geil, dass ihr da eine Gegendemo veranstaltet!!! – Vorwärst KenFM! Wenn ich Urlaub bekomme, komme ich dahin und unterstütze Euren Kampf gegen die Eliten, Friedensgegner und Anti-Demokraten in Deutschland!

Hinterlasse eine Antwort